Presse

Neues Angebot: Begleit-Beleghebamme Denise Finke betreut Geburten

02.08.2022 - In der Helios St. Elisabeth Klinik Hünfeld gibt es seit dem 1. August ein neues Angebot in der Geburtshilfe: Begleit-Beleghebamme Denise Finke betreut Geburten ihre Schwangeren in der Klinik in einer garantierten 1:1-Betreuung. 


Begleit-Beleghebamme betreut Geburten in Helios-Klinik Hünfeld

30.07.2022 - In der Helios St. Elisabeth Klinik Hünfeld gibt es seit dem 1. August ein neues Angebot in der Geburtshilfe: Begleit-Beleghebamme Denise Finke betreut Geburten ihre Schwangeren in der Klinik in einer garantierten 1:1-Betreuung. 


Wie gebäre ich eigentlich? Hebamme Denise Finke beantwortet wichtige Fragen

07.07.2022 - Wie läuft eine Geburt ab? Wann kontaktiere ich die Hebamme? Welche Positionen kann ich einnehmen, um das Baby zu gebären? Diese und mehr solcher Fragen bekommen schwangere Frauen und deren Partner ab der 29. Schwangerschaftswoche im Geburtsvorbereitungskurs beantwortet. 


Schwangerschaftsdiabetes: Denise Finke rät gesunde Ernährung und Bewegung

02.06.2022 - Heißhunger, Müdigkeit und starker Durst zählen für viele Frauen zu den ersten Anzeichen einer Schwangerschaft. Alle drei Symptome können allerdings auch Vorboten eines möglichen Schwangerschaftsdiabetes sein. "Genau hier liegt die Gefahr", sagt die Fuldaer Hebamme Denise Finke, "Frauen deuten die Symptome eines Schwangerschaftsdiabetes als Begleiterscheinungen der Schwangerschaft. 


Ich bin schwanger – und jetzt? Hebamme Denise Finke klärt auf

05.05.2022 - Morgendliche Übelkeit, ein Ziehen in der Brust und im Unterleib sowie Müdigkeit sind laut Hebamme Denise Finke Anzeichen für eine Schwangerschaft. Doch was passiert eigentlich ab dem Moment, in dem ein zweiter Strich auf dem Teststreifen erscheint? 


Landkreis Fulda unterstützt Hebammen: Denise Finke eröffnet eigene Praxis

13.07.2021 - Der Landkreis Fulda hat ein Programm ins Leben gerufen, um Hebammen zu fördern. Denise Finke ist die dritte Hebamme, die bei der Eröffnung einer eigenen Praxis unterstützt wird.


Denise Finke eröffnet eigene Praxis: "Hebamme ist mein Traumberuf"

13.07.2021 - Denise Finke ist die dritte Hebamme, die durch das Förderprogramm des Landkreises Fulda bei der Eröffnung einer eigenen Praxis unterstützt wird. Die 29-Jährige stammt aus Fulda, war fünf Jahre lang in einer Berliner Klinik zunächst angestellt, danach als Beleg-Hebamme tätig und hat sich jetzt nach ihrer Rückkehr mit einer eigenen Hebammenpraxis niedergelassen.


Hebammenverstärkung in Zeiten des Babybooms

21.06.2021 - Aus Berlin zurück in die Heimat: Denise Finke hat trotz oder gerade wegen Corona den Schritt gewagt und sich im Frühjahr dieses Jahres mit ihrer eigenen Hebammenpraxis "Hand aufs Herz" mitten in Fulda einen Traum erfüllt.


 

 

 

 

Hebammenpraxis Hand aufs Herz

 

Denise Finke

Marktstr. 24

36037 Fulda

 

kontakt@handaufsherz-fulda.de